CDU Bürgermeisterkandidat Daniel Weber zu Besuch bei Firma Klose Sandstrahlen

Ein Firmenbesuch mit Betriebsführung bei Klose Sandstrahlen, war der nächste Termin der Unternehmenstour von Daniel Weber, Bürgermeisterkandidat der CDU Bruchköbel.

Jasmine Vero, die das Geschäft von Ihrem Vater übernommen hat, kann über
Auftragsmangel überhaupt nicht klagen. „Die Auftragslage ist sehr gut und wir könnten durchaus auch noch Personal einstellen“ so die Aussage von
Jasmine Vero. Die Lage am Arbeitsmarkt ist jedoch angespannt, hier werden
in der Regel qualifizierte Personen, die im besten Fall auch noch Materialkundig sind, weil beim Sandstrahlen Hitze entsteht und große Sorgfalt
im Umgang mit dem Werkstoff nötig. Und dieses Personal ist rar, teilt uns Frau Vero mit.

In 3 großen Strahlhäusern und in einigen kleineren Maschinen werden die Oberflächen der unterschiedlichsten Werkstoffe mit verschiedenen Strahlsandqualitäten gereinigt und geglättet. Es gibt außerdem eine mobile
Anlage um so beispielsweise Graffitis zu entfernen. Das wichtigste dabei, der Strahlsand wird gefiltert und mehrfach verwendet. Zweites Standbein ist der Elektronikbau mit dem Angebot an Schaltschränken, Leiterplattenbau und Kabelkonfektionierung.

Daniel Weber und Ralf Spachovsky von der CDU waren sichtlich beeindruckt von der Vielfalt der angebotenen Dienstleistungen. „Wir möchten unseren Gewerbetreibenden in Bruchköbel die besten Möglichkeiten geben, Ihre Betriebe optimal weiter entwickeln zu können. Dazu ist es nötig Gewerbeflächen zu entwickeln zum einen. Aber ganz wichtig ist das regelmäßige Gespräch mit allen Betrieben. Ich möchte regelmäßige Treffen mit allen Gewerbetreibenden anbieten, um den Unternehmen die Möglichkeiten der direkten Kommunikation zu geben.“ So die klare Botschaft unseres Bürgermeisterkandidaten Daniel Weber.

Frau Vero, die auch im MGV engagiert ist, begrüßte solch einen Vorstoß ausdrücklich. Es bringt Verwaltung, Politik und Betriebe zusammen,
um gemeinsam das beste Ergebnis für alle zu erzielen.

Bürgermeisterkandidat Daniel Weber und CDU Vertreter Ralf Spachovsky
bedanken sich ganz herzlich für das konstruktive und informative Gespräch
vor Ort bei Frau Jasmine Vero von Klose Sandstrahlen.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag