Nach siebenjähriger Planungs- und Entscheidungsphase ist am Dienstag endlich die Entscheidung für den Innenstadtumbau gefallen.
Die Stadtverordnetenversammlung stimmte mit der großen Mehrheit von CDU, SPD und Grünen der Zuschlagsempfehlung des Magistrates zu. Damit entsteht in den nächsten Jahren das neue Stadthaus, das Rathaus, Bürgerhaus und Seniorentreff zugleich ist. Zusammen mit einer großen, modernen Tiefgarage, dem neuen Stadtplatz und einem Vollsortimentermarkt bildet es das Herzstück der neuen Bruchköbeler Innenstadt! Der Spatenstich soll in den nächsten 90 Tagen erfolgen! Wir freuen uns darauf.

Vorheriger Beitrag