Grill- und Wettkampftag bei der Feuerwehr Niederissigheim. 14 Jugendfeuerwehrmannschaften aus dem gesamten Umkreis konnten für ihre Leistungen bei den Gaudiwettkämpfen vom neuen 1. Vorsitzenden der Feuerwehr Niederissigheim, Max Köhler, dem Jugendwart Max Wolthaus sowie Bürgermeister Günter Maibach und Stadtverordnetenvorsteher Guido Rötzler geehrt werden. Mit dabei waren Landtagsabgeordneter Hugo Klein sowie Landtagskandidat Max Schad.

Vorheriger Beitrag